Marktspezialist Pflanzenschutz
Dipl.Kfm., MBA, Jg.56, über 10 Jahre Interim Manager. Vorher u.A.: CEO EMEA in internationalem Konzern für Pflanzenschutz und Düngemittel,
GF Markenartikel Internat., ML Versandhandel, KAM Klebstoffe , ML Kosmetik

Marketing & Vertrieb Telko/IT
Dr.rer.pol. und Dipl.Ing. Maschinenbau, Jg. 56,
5 Jahre Interim Management. Vorher u.A.: Business Development Manager IT-Systemhaus, Vertriebsmanager IT-Technologie EMEA, Market.ingenieur Siemens IT

Marktspezialist Spirituosen
Dipl.Ökonom, Jg. 51, seit 7 Jahren Interim Manager. Vorher u.A.: Marketing- und Vertriebsleiter Spirituosen, PM Röstkaffee, VL Tabakwaren, GF Agentur

Innovationsmanager Telko
Dr.Ing., Jg. 69, seit 7 Jahren Interim Manager. Nachhaltige Erfolge bei der Konfiguration und Einführung neuer IT- und Telekommunikationsservices, Qualitätsmanagement im Servicebereich Telko,  T-Online, Deutsche Telekom, T-Mobile, 1&1, Vodafone u.A.

Finance / Controlling
Dipl.Kfm., Jg. 75, seit 6 Jahren Interim Manger.
Erfahrg. aus Großkonzernen und Mittelstand, HGB, IAS/IFRS, SOX, Umgang mit ERP, MIS und SAP, Implement. KPI-Systeme, Post Merger Integration

Contract Managerin
Fachanwältin/MBA, Jg. 74, seit 7 J. Interim Managerin.
Mandate: Internat. Contract Managmnt. Einkauf, Aufbau Vertragsmanagement Zulieferer für internat. Airline, Abstimmung internat. Vertragswerke

Vertriebsprofi Telko
Dr.rer.pol., Jg. 62, seit 4 Jahren Interim Manager. Vorher u.A.: Vorstand Marketing und Vertrieb Telko, Director Business Sales Mobilfunk, VL Festnetz Telko

Experte Frischeprodukte LEH
Dipl.Kfm., Jg. 58, seit 5 Jahren Interim Manager. Vorher u.A.: Vorstand Food Frischeprodukte,
GF Feinkost LEH,
GF Molkereikonzern, Business Development Südeuropa Food, VD Food Ungarn, VL Food BRD

E-Commerce-/ Multi Channel Manager
Betr.wirt, Jg. 65, seit 4 Jahren Interim Manager.
Vorher u.A.: Online Vertrieb Ikea, Esprit, Rossmann, Hellweg

Einkauf Fernost
Textil-Betriebswirt, Jg. 57, seit 8 Jahren Interim Mgr.
Vorher: über 20 Jahre Einkauf- und Produktentwicklung in Asien für Textil, Bekleidung, Sportartikel,
Vertrieb EMEA und Asien, Sanierungserfahrg. Einkauf

Techn. Geschäftsführer
Dr. Ing., Jg. 61, seit 4 Jahren Interim Manager.
Vorher: VP Maschinenbau, CEO Verfahrenstechnik Chemie, Techn. Direktor Maschinebau, Betreuung Produktionen in EMEA, GUS, Asien

GF Marketing/Vertrieb International
Dipl.Kfm., Jg. 65, seit 2 Jahren Interim Manager.
Vorher: GF Internat. Baustoffe, Business Director DACH Elektrowerkzeuge, Director Internat. WPR

Marketingmanager Internat.
Dipl.Kfm., Jg. 55, seit 2 Jahren Interim Manager.
Vorher: Marketingdirektor Internat. Klebstoffe, ML Internat. WPR, ML Kosmetik, Manager Corporate Development

 

Typologie Interim Manager

Interim Manager müssen als unabhängige Unternehmer täglich ihren Nutzen für den Auftraggeber unter Beweis stellen. Dies führt dazu, dass sie sich auf ihre in einem häufig langen Berufsleben erworbenen Stärken konzentrieren. Sie bringen zwangsläufig hohe soziale Kompetenz und Kommunikations-stärke mit und verfügen über die entscheidenden Fähigkeiten Probleme schnell erfassen und analysieren zu können, Projekte klar zu strukturieren und Lösungen zügig voranzutreiben. Für die Berufung zum Interim Manager gibt es unterschiedliche Hintergründe:

  • Der erfahrene Mittfünfziger
    Er ist gestandener Manager und hat in den 25-30 Jahren seines Berufslebens viele Herausforderungen in unterschiedlichen Unternehmen bewältigt. Nachdem er bei einer Reorganisation seine letzte Festanstellung aufgegeben hat, hat er sich selbstständig gemacht (oft in einer kleineren Sozietät oder Unternehmens-beratung) und erfolgreich in einigen Mandaten auf Zeit gezeigt für welche Themen er steht. Heute ist er überzeugter Interim Manager, der sich lieber auf seine Projekte konzentriert, als sich mit unternehmensinterner Politik zu beschäftigen. Für ihn steht heute der Erfolg seiner Projekte im Mittelpunkt und nicht mehr die eigene Karriere. Altersgruppe ab 50 aufwärts.
  • Der Jungunternehmer
    Er hat schon früh festgestellt, dass die Karriereleiter im Unternehmen für seine Dynamik zu viele Sprossen hat. Er hat sich nach einigen „Lehrjahren“ in renommierten Unternehmen selbstständig gemacht als Berater. Da er aber mehr der Macher, als der Beobachter und Analyst ist, übernimmt er gern und mit hohem Engagement die Umsetzung von Projekten als Manager auf Zeit. Auch ihm ist der nachhaltige Erfolg seiner Arbeit wichtiger als seine Karriere. Altersgruppe ab 35 aufwärts.
  • Der Fachspezialist
    Er hat sich bereits im Studium auf ein für ihn interessantes und spannendes Fachgebiet spezialisiert. Häufig hat er in einer Festanstellung noch zusätzliche Erfahrungen gesammelt , um sich dann als Selbstständiger wieder auf sein Spezialgebiet zu konzentrieren. Unternehmen brauchen sein Wissen nur fallweise und zeitlich begrenzt. Daher suchen sie Spezialisten wie ihn als Berater oder in der Umsetzung als Manager auf Zeit. Der Fachspezialist ist besonders häufig im Bereich der neuen Technologien, speziell im Bereich ICT zu finden.